Veranstaltungen

13.05.2017

Das Reparaturcafé – reparieren statt wegwerfen

Defekte Toaster, ein Föhn mit Wackelkontakt, Hosen mit aufgerissenen Nähten, wackelige Hocker usw. – alles wandert bei uns auf den Müll. Und dabei könnten viele Dinge mit einer einfachen Reparatur noch instand gesetzt werden. Und hier habt ihr dazu Gelegenheit!!!!

 

Am Samstag, dem 13.05.2017 von 13:00 bis 16:00 Uhr findet in den Räumlichkeiten des Wohn- und Pflegeheimes in Oberndorf ein sogenanntes Repair Café statt.

 

Bei diesem Reparaturcafé warten diverse Spezialisten auf EURE defekten Dinge, die sie dann GEMEINSAM MIT EUCH begutachten und versuchen, wieder instand zu setzen. Die Fachleute arbeiten ehrenamtlich, Werkzeug und auch diverses Material und kleinere Ersatzteile sind für etwaige Reparaturen vor Ort zu Verfügung gestellt. Die Reparaturen sind kostenlos (freiwillige Spenden sind natürlich sehr willkommen).

 

Es kann alles begutachtet bzw. repariert werden, was transportiert werden kann: Kleidung, kleiner Möbelstücke, E-Geräte, Spielzeug, Computer, Fahrräder und weitere Gebrauchsartikel.

 

Nehmt eure defekten Dinge mit und gebt ihnen beim Reparaturcafé eine zweite Chance! Vielleicht könnt ihr so ein gutes Stück noch mal vor’m Müll retten. Und wenn nicht, dann trinken wir miteinander – es ist ja ein ReparturCAFÉ – einen gemütlichen Kaffee oder Tee.

 

Sie haben ein neues Handy oder Tablet und kommen mit der einen oder anderen Funktion nicht klar? Auch dafür haben wir junge Spezialisten die Ihnen das gerne erklären.

 

Damit es den Kleinsten Besuchern nicht langweilig wird, haben sich junge Leute aus unserem Ort bereit erklärt, diese in dieser Zeit zu beschäftigen.

 

Unterstütz wird die Aktion vom Tiroler Bildungsforum und ATM.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Gemeinde Oberndorf - Sabine Trabi - 05352 62910 14

Stand: 18.04.2017

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen